Tipps und Tricks für Eltern und Schüler

Um unser Angebot zu ergänzen und sinnvoll abzurunden, finden Sie auf dem Nachhilfeportal neben vielen Nachhilfelehrern und Lernmaterialien auch eine Sammlung nützlicher Tipps und Tricks rund um Lernen, Schule und Erziehung. Es ist nicht immer leicht, Kindern wichtiges Wissen zu vermitteln und ihnen gleichzeitig Spaß und Freude am Lernen zu bereiten, doch mit unseren Tipps und Tricks können Sie viele Konflikte vermeiden und Ihren Kindern den Einstieg und die folgenden Jahre in der Schule erleichtern. Schüler finden bei uns praktische Tipps und Tricks, die das Lernen nicht nur angenehmer gestalten, sondern es auch besser strukturieren. So können sie Wissen besser verarbeiten und wiedergeben und ihre Leistungen in der Schule deutlich steigern. So warten am Ende des Halbjahres keine Tadel, sondern gute Mathenoten. Und auch Schüler, die auf Nachhilfe angewiesen sind, weil sie den Unterrichtsstoff nicht verstanden haben, finden hier einige Tipps für erfolgreiche Nachhilfe und mehr Spaß am Lernen.

Nützliche Tipps für Eltern

Als Eltern müssen Sie nicht nur Ihre Familie ernähren und für diese Sorge tragen, sondern auch Ihre Kinder durch die Schulzeit begleiten. Dabei geht es jedoch nicht nur darum, ihnen bei den Hausaufgaben zu helfen oder mit ihnen für Klassenarbeiten zu lernen und sie gegebenenfalls mit Nachhilfe zu unterstützen, damit gute Mathenoten wieder zur Regel werden. Unsere gesammelten Tipps und Tricks für Eltern beinhalten vielmehr Leitfäden, um Konfliktsituationen in der Schule zu erkennen und zu entschärfen. Mobbing, Bequemlichkeit, rebellische Teeanger und Schulschwänzer – das sind oftmals Themen, die Eltern beunruhigen und vor mitunter schwierig zu lösende Aufgaben stellen. Werfen Sie also einmal einen Blick in unsere Sammlung nützlicher Tipps und Tricks, die Ihnen dabei helfen, Ihre Kinder zu unterstützen und zu fördern, wenn es nötig ist.

Tipps für leichteres Lernen

Natürlich gibt es viele Tipps und Tricks, die gute Mathenoten und fehlerfreie Diktate erleichtern können. Wichtig ist hierbei, dass Schüler ihre Stärken nutzen und ihre Schwächen ausgleichen. Auch das Lernen sollte so leicht und angenehm wie möglich gestaltet werden. In unserer Datenbank warten daher etliche Tipps und Tricks für stressfreies und angenehmes Lernen auch in der Gruppe. Schließlich sind soziale Kontakte für Kinder und Jugendliche sehr wichtig und gemeinsames Lernen macht in aller Regel deutlich mehr Spaß.

Tipps & Tricks

Die Klett-Lernbox Mathematik zur Abiturvorbereitung

Über uns

Die Abiturprüfung ist für viele die erste wichtige und große Prüfung im Leben. Doch wie bereitet man sich am besten auf dieses wichtige Ereignis vor? Schließlich kann und wird Stoff aus zwei Jahren Schulunterricht abgefragt. Eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen aus den jeweiligen Prüfungsfächern ist daher unerlässlich – aber auch aufwendig. Weiterlesen...


Zeitmanagement für berufstätige Eltern

Über uns

Die Veränderungen im Alltag, der Stress im Büro und die unterschiedlichen Erwartungen an eine Partnerschaft: Immer häufiger stehen Familien vor der Herausforderung, ihren Alltag umfassend zu bewältigen. Doch wenn sich Partner einen praktischen Ablaufplan erarbeiten, dann ist es möglich, alle Aufgaben zu schaffen - und am Ende auch noch Freizeit zu haben. Elternratgeber helfen dabei, sich zu informieren und geben Tipps und Vorschläge zum Zeitmanagement. Weiterlesen...


Ihr Profil bei nachhilfeportal.de in Kleinanzeigen veröffentlichen

Über uns

Sie suchen nach einer Möglichkeit noch mehr Nachhilfeschüler zu finden und auf Ihr Profil bei nachhilfeportal.de aufmerksam zu machen? Wir haben für Sie ein paar spannende Onlineportale für Kleinanzeigen raus gesucht, auf denen Sie bequem auf Ihr Profil bei nachhilfeportal.de verlinken können umso Ihre potentiellen Nachhilfeschülern alle relevanten Informationen versorgen zu können. Weiterlesen...


10 Ratschläge zur bilingualen Erziehung

Über uns

In einer globalisierten Welt gewinnt Mehrsprachigkeit eine immer größere Bedeutung und das nicht nur im Studium oder Beruf, sondern auch im Privaten. Immer mehr Eltern mit unterschiedlichen Muttersprachen möchten ihre Kinder bilingual oder sogar mehrsprachig erziehen. Um diese Herausforderung zu bewältigen, haben wir für Eltern 10 Ratschläge zu diesem Thema bereitgestellt: Weiterlesen...


Weiterbildung für Erwachsene

Über uns

Die berufliche Weiterbildung nimmt in der heutigen Zeit einen immer größeren Stellenwert ein und auch die private Weiterbildung erfreut sich wachsender Beliebtheit. Die größte Herausforderung ist hierbei häufig die zeitliche und organisatorische Vereinbarkeit der Weiterbildungsmaßnahme mit dem Berufsalltag und dem Privatleben. Man benötigt viel Disziplin und Selbstmotivation, um über einen längeren Zeitraum nach einem langen Arbeitstag auf sein Hobby zu verzichten und stattdessen einen Fortbildungskurs zu besuchen. Eine beliebte Alternative zu einer Abendschule ist ein Fernstudium an einer Fernschule. Bei einem Fernstudium werden sämtliche Studienunterlagen direkt nach Hause geschickt und die Fernstudenten haben so die Möglichkeit, flexibel ohne feste Terminverpflichtungen dann zu lernen, wann es ihnen am besten passt. Weiterlesen...


Schüchterne Kinder haben es in der Schule schwerer

Über uns

Schüchterne Kinder werden in der Schule viel weniger wahrgenommen. Sie fallen den Lehrern weniger auf, sind weniger bekannt und haben auch weniger Freunde. Das kann sich auch auf die Noten auswirken. Doch sie können Ihrem Kind helfen, seine Schüchternheit zu überwinden! Weiterlesen...


So vermitteln Sie den richtigen Umgang mit Alkohol

Über uns

Zahlreiche Schlagzeilen über „Flatratepartys“, „Komasaufen“ und die Gefahren von „Alcopops“ machen die Runde. Es gibt aber nicht nur die spektakulären Fälle – fast alle Jugendlichen trinken Alkohol. Wie sensibilisieren Sie Ihr Kind gegenüber den Gefahren, ohne zu „nerven”? Weiterlesen...


„Markenklamotten“ erleichtern Ihrem Kind das Leben

Über uns

Markenklamotten sind nicht alles, innere Werte wichtiger - trotzdem haben es Kinder und Jugendliche in der Regel recht schwer, wenn sie von der „Masse“ abweichen. Dieser Artikel zeigt, wie Sie als Eltern Ihr Kind beim Umgang mit dieser Situation und bei der Wahl der „richtigen“ Kleidung unterstützen können – auch mit schmalem Geldbeutel. Weiterlesen...


So profitiert Ihr Kind davon, ein Instrument zu lernen

Über uns

Aus dem Nachwuchs muss ja nicht gleich ein Profimusiker werden. Doch selbst zu musizieren bringt nicht nur sehr viel Spaß, sondern fördert die Entwicklung in vielen anderen Bereichen, die – nicht zuletzt – bei der Bewältigung der Schul- und Berufslaufbahn von enormer Wichtigkeit sind. Weiterlesen...


First love und schlechte Noten

Über uns

Sicher erinnern Sie sich an Ihre eigene erste große Liebe noch sehr gut. Wie alt waren Sie? 16 – oder vielleicht schon 18? Das findet jetzt meist früher statt: Eine feste Partnerschaft wird nicht selten mit 15 eingegangen. Eltern sind da heute großzügig. Was aber tun, wenn die Schule darunter leidet? Wir zeigen Wege aus der sich anbahnenden Krise. Weiterlesen...


Ängste gefährden das Selbstbewusstsein

Über uns

Babys haben Angst davor, allein gelassen zu werden. Kleinkinder haben Angst vor Geistern und Monstern, die ihre Fantasie beherrschen. Und welche Ängste bewegen Teenager? Kann man sie lindern durch Nähe und Trost wie früher oder brauchen Jugendliche eine ganz andere Art der Zuwendung, wenn es um Furcht vor Versagen und um Angst vor Ausgrenzung geht? Weiterlesen...


Spielen am Computer fördert wichtige Fähigkeiten

Über uns

Ihr Kind kommt von der Schule nach Hause, die Schultasche landet im Eck und noch bevor sie zum Mittagessen bitten können, sitzt es schon am Computer. Sie aber wollen nicht schon wieder eine leidige Diskussion über vermeintlich zu viel PC-Konsum führen. Betrachten Sie die Sache doch mal aus einer ganz anderen Perspektive: Gute Computerspiele können zahlreiche Kompetenzen vermitteln. Weiterlesen...


Gefahr durch zu schwere Schultaschen

Über uns

Zahlreiche Studien haben gezeigt: Zwischen Rückenschmerzen bei Schulkindern, dem Gewicht des Schulranzens und der Länge des Schulwegs besteht ein unmittelbarer Zusammenhang. Bereits in frühen Jahren werden die Weichen dafür gestellt, ob Ihr Kind als Erwachsener einmal unter Rückenschmerzen oder Haltungsschäden leiden wird. Weiterlesen...


Pausenbrot – Was gut schmeckt kommt besser an!

Über uns

Teenager lieben die Unterrichtspausen als willkommene Abwechslung zum Lernalltag. Da wird nicht nur gequatscht, sondern vor allem auch gegessen. Das Frühstück ist schon eine Weile her und der Vormittag hat Ihrem Kind viel Konzentrations- und Denkvermögen abverlangt. Also machen Sie Ihrem Kind ein Pausenbrot, mit dem es auftankt und neue Energie schöpft. Weiterlesen...


Was Du heute kannst besorgen

Über uns

Kennen Sie diese Situation? Ihr Kind bekommt Hausaufgaben auf, die es nicht bis zum nächsten Tag erledigen muss. Es legt sie erst einmal beiseite – und vergisst sie im schlimmsten Fall. Ihre Hinweise, dass es besser wäre, bestimmte Dinge nicht auf die lange Bank zu schieben, sondern sofort zu erledigen, werden von Ihrem Sohn oder Ihrer Tochter konsequent überhört. Weiterlesen...


Wichtige Gesetze für Eltern

Über uns

Wer bestimmt über Noten und Versetzung? Haben Eltern Einfluss auf den Stundenplan? Dürfen Elternvertreter Umfragen an der Schule starten? Alle wesentlichen Fragen zur Schule sind in Gesetzen geregelt. Einige davon müssen Eltern kennen. Weiterlesen...


Was bringt der Elternabend wirklich?

Über uns

Schon wieder steht der Elternabend an! Für viele Mütter und Väter nur ein lästiger Pflichttermin – manche lassen ihn sogar ganz sausen. Was bringen Elternabende wirklich? Sind sie nicht vielleicht doch die einzige Möglichkeit, in die pädagogische und methodische Lehrerarbeit zu blicken Weiterlesen...


Was braucht mein Kind zum Glücklichsein?

Über uns

„Froh zu sein bedarf es wenig und wer froh ist, ist ein König.“ Wären doch die Sorgen von uns Eltern so einfach wie in einem Kinderlied aus der Welt zu schaffen. Die Ergebnisse einer aktuellen Studie geben jetzt gute Anhaltspunkte dafür, was Kinder zum Glücklichsein brauchen. Weiterlesen...


Nur Computerspiele im Kopf? Das können Sie tun

Über uns

Das multimediale Angebot für Kinder und Jugendliche nimmt stetig zu: Fast wöchentlich kommen neue Computerspiele auf den Markt. Der Nintendo DS lite hat die Gameboys abgelöst. Playstation-Spiele suggerieren Bewegung. Chatrooms im Internet laden zum virtuellen Treffen mit „Freunden“ ein. Kein Wunder, dass immer mehr Schüler immer länger vor den Bildschirmen sitzen. Weiterlesen...


Mobbing – den Teufelskreis durchbrechen

Über uns

„Was ist nur mit dir los?“ Auch wenn Ihr Kind diese Frage mit „nichts“ beantwortet, könnten Warnsignale wie schlechte Schulleistungen, Schlafstörungen oder Nervosität ein Hinweis sein, dass es von Mobbing betroffen ist. Eine aktuelle Studie beweist, dass rund die Hälfte aller Schülerinnen und Schüler in Deutschland gemobbt wird. Ein neuer Ansatz verspricht eine schnelle Deeskalation. Weiterlesen...


Lernen mit anderen schafft positive Erinnerungspunkte

Über uns

Schüler verabreden sich gerne zum gemeinsamen Lernen, machen ihre Hausaufgaben zusammen oder bereiten sich auf eine Arbeit vor. Wenn man weiß, wie es geht, können sinnvolle Lernpartnerschaften entstehen. Aber auch Eltern können solch ein Partner werden. Wie, erfahren Sie hier. Weiterlesen...


Konflikte mit dem Lehrer entschärfen

Über uns

Schlechte Noten, ungerechtes Verhalten, zu viele Hausaufgaben – Konflikte und Missverständnisse zwischen Eltern, Kind und Lehrer können immer wieder auftreten. Im Interesse des Kindes sind Lösungen möglich und wichtig. So ergreifen Sie die richtigen Maßnahmen. Weiterlesen...


Klassenfahrt – da können Sie mitreden

Über uns

Für die Schüler meist ein Riesenspaß. Für Eltern, Lehrer und Schule ein großer Planungs- und Organisationsaufwand. Bei einer Reise mit der ganzen Klasse müssen viele Einzelheiten beachtet werden. Weiterlesen...


Integrative Lerntherapie – guter Schulabschluss trotz Blockade

Über uns

Forscher haben herausgefunden, dass die Zahl der Kinder und Jugendlichen, bei denen sich langwierige Lern- und Entwicklungsschwierigkeiten oder -störungen zeigen, kontinuierlich wächst. Eine integrative Lerntherapie ist eine praxisnahe Möglichkeit, Ihr Kind wieder an das Niveau des normalen Unterrichts heranzuführen und ihm einen erfolgreichen Schulabschluss zu ermöglichen. Weiterlesen...


Hochbegabung – Fallstricke kennen und vermeiden

Über uns

Sportlich oder musisch talentierte Kinder finden in Deutschland mittlerweile ein etabliertes Fördersystem vor. Dagegen stehen intellektuell Hochbegabte oft ziemlich allein und ratlos da. Häufig fehlen entsprechende Institutionen. Daher müssen betroffene Eltern selbst handeln, damit ihr Kind nicht auf einem viel zu niedrigen Niveau stehen bleibt! Weiterlesen...


Hilfe, mein Kind schwänzt die Schule!

Über uns

Bleibt ein Schüler regelmäßig und unentschuldigt dem Unterricht fern – sei es ausPrüfungsangst, Langeweile oder Abenteuerlust – ist dies keine Bagatelle. Wer schwänzt, verstößt gegen die Schulpflicht und riskiert eine Strafe. Was sind die Gründe fürs Blaumachen? Wann sollten bei Eltern die Alarmglocken klingeln? Und was können Sie tun, um Ihr Kind zurück ins Klassenzimmer zu bewegen? Weiterlesen...


Als Elternbeirat Schule machen

Über uns

Die Mitwirkungsmöglichkeiten der Eltern sind in den Schulgesetzen geregelt. Der Elternbeirat vertritt alle Erziehungsberechtigen der Schule und hat deshalb ein Anhörungs- und oft sogar ein Mitspracherecht. Lassen Sie diesen Einfluss nicht ungenutzt. Weiterlesen...


Zeigt Ihr Kind Anzeichen für Legasthenie?

Über uns

Oft wird erst beim Wechsel in eine weiterführende Schule bemerkt, wenn ungeübte Schriftsprachleistungen und Aufsätze gefordert werden: Legasthenie oder genetisch bedingte Lese-Rechtschreib-Störung! Doch wie erkennen Sie den Unterschied zwischen Schwäche und Störung? Wir zeigen, was Sie als betroffene Eltern tun können. Weiterlesen...


Lern- und Konzentrationsdefizite

Über uns

Immer mehr Kinder bekunden heutzutage Mühe, sich auf eine bestimmte Materie zu konzentrieren. In den USA beispielsweise stieg die Anzahl Kinder mit dem Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätssyndrom (ADHS) innert 10 Jahren (1990 – 2000) von unter einer Million auf über zehn Millionen. Weiterlesen...


Wie funktioniert Online-Nachhilfe?

Über uns

Wie oft hören Eltern etwas überrascht den Satz: „Wir schreiben morgen eine Matheprüfung.“ Beim Nachfragen der Eltern, wie gut man den darauf vorbereitet sei, stellen Eltern häufig fest, dass ihr Kind das Thema leider nur oberflächlich und dadurch nicht genügend behandelt hat. Weiterlesen...


Was motiviert mein Kind?

Über uns

Motivation ist der Schlüssel zum Lernerfolg. Überlassen Sie es also nicht dem Zufall, ob oder wann es bei Ihrem Kind "Klick!" macht. Die aktuellen Erkenntnisse aus der Lernforschung helfen Ihnen dabei. Weiterlesen...


Packesel Schulkind

Über uns

Wenn Papa oder Mama den Schulranzen packen, sollten sie darauf achten, dass nicht unnötig Ballast verstaut wird. Weiterlesen...


Natürliches Auftreten im Bewerbungsgespräch

Über uns

Im Vorstellungsgespräch aufgeregt zu sein, ist normal. Man darf sich aber immer auch vor Augen halten, dass nicht nur ich vom Arbeitgeber etwas möchte, sondern er auch umgekehrt von mir. Wer die Tipps für ein sicheres Auftreten von Bewerbungstrainerin Fabienne Fink befolgt, kann auf einen erfolgreichen Verlauf hoffen. Weiterlesen...


So kriegen Sie Ihr Kind morgens aus dem Bett

Über uns

Jeden Morgen das gleiche Spiel: Der Wecker hat längst geklingelt und Sie stürmen zum vierten oder fünften Mal ins Zimmer Ihres Kindes, weil es keine oder nur halbherzige Anstalten macht, sein Bett zu verlassen. Für das Frühstück bleibt kaum noch Zeit und bald wird sich der nächste Lehrer über das ständige Zuspätkommen Ihres Sprösslings beschweren. Weiterlesen...


Mobbing im Internet

Über uns

Mobbing in der Schule ist kein neues Phänomen: Schon immer wurden Außenseiter in Klassengemeinschaften leicht zu Opfern von Verspottungen oder körperlichen Angriffen feindseliger Mitschüler. Die selbstverständliche Verfügbarkeit von Handy und Internet bereits im Kindesalter sorgt mittlerweile jedoch dafür, dass das systematische Belästigen, Bloßstellen und Fertigmachen anderer sich zunehmend auch in den virtuellen Raum verlagert. Während Lehrer und Eltern beim Thema Cyber-Mobbing meist verunsichert reagieren, kommt bei den Opfern zum Leidensdruck oftmals Beschämung hinzu. Weiterlesen...


Lern- und Konzentrationsdefizite

Über uns

Immer mehr Kinder bekunden heutzutage Mühe, sich auf eine bestimmte Materie zu konzentrieren. In den USA beispielsweise stieg die Anzahl Kinder mit dem Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätssyndrom (ADHS) innert 10 Jahren (1990 – 2000) von unter einer Million auf über zehn Millionen. Weiterlesen...


So helfen Sie, Prüfungsangst zu überwinden

Über uns

Prüfungsangst ist weit verbreitet und kann mehr oder weniger stark ausgeprägt sein. Sie steht dem schulischen Erfolg im Weg und schädigt das Selbstbewusstsein des Kindes. Wie erkennen Sie Prüfungsangst? Was bewirkt sie und wo liegen die Ursachen? Wir zeigen, wie Sie und Ihr Kind vor, während und nach der Prüfung am besten damit umgehen. Weiterlesen...


Erfolgreich Lernen durch Interaktion

Über uns

Der Hirnforscher Prof. Manfred Spitzer erläuterte auf der diesjährigen Didacta in Stuttgart die Zusammenhänge zwischen Emotionen und Lernen. Angst und Stress sollen vermieden werden, außerdem ist die Interaktion mit anderen beim Lernen sehr wichtig, damit das Gelernte behalten werden kann. Weiterlesen...


Optimal vorbereitet ins Bewerbungsgespräch

Über uns

Ein Vorstellungsgespräch ist im Idealfall ein Dialog zwischen Arbeitgeber und Bewerber. Daher sollten sich Interessenten für eine Stelle auch intensiv auf Fragen vorbereiten, die sie selbst an Personaler richten können. Bewerbungstrainerin Fabienne Fink zeigt, worauf es ankommt. Weiterlesen...


Textaufgaben in Mathe kinderleicht lösen

Über uns

Mathe-Textaufgaben können ganz schön verzwickt sein! Viele verstehen nicht, worum es bei einer Aufgabe überhaupt geht, und die richtigen Lösungen kommen ihnen wie Zauberei vor. Textaufgaben lassen sich jedoch relativ einfach lösen, wenn man sie systematisch angeht. Weiterlesen...


Das können Sie gegen permanentes Internetsurfen unternehmen

Über uns

Kaum aus der Schule – schon im Internet: Für 83 Prozent der Jugendlichen gehören das Chatten und das Surfen im World Wide Web inzwischen zum Alltag. Nimmt das mehr Raum ein, als das „wirkliche Leben”, dann herrscht Handlungsbedarf. Ein Verbot aber bewirkt nichts. Weiterlesen...


Bessere Schulerfolge für legasthene und lernschwache Schülerinnen durch Förderung der Sprachfertigkeiten

Über uns

Legastheniker sind in unseren Schulen sehr gefordert, meistens überfordert. Ihr Lernauf-wand übertrifft das von nicht legasthenen Altersgenossen um ein Vielfaches. Somit stellt die Leserechtschreibstörung eine enorme Belastung für Kinder, Eltern und Lehrkräfte dar, sodass Prävention, Förderung und Therapie in Wissenschaft und Forschung vordringliche Themen werden. Weiterlesen...


Internet – kindgerecht und sicher durchs World Wide Web

Über uns

Immer mehr Kinder im Vor- und Grundschulalter nutzen das Internet, sie spielen, surfen, sehen sich Videos an. Dabei birgt das World Wide Web bei allen Vorzügen und Möglichkeiten auch Risiken. Hier sind Eltern gefragt, einen kompetenten und verantwortungsvollen Umgang mit dem Internet zu entwickeln. Die bewusste Medienerziehung in der Familie ist der sicherste Weg, Kinder vor illegalen und schädlichen Inhalten und Kontakten im Internet zu schützen: Weiterlesen...


Übertritt ins Gymnasium gefährdet? Das können Sie jetzt noch tun

Über uns

Die Halbjahreszeugnisse sind draußen. Für viele Viertklässler und ihre Eltern gibt es dieses Schuljahr kein Aufatmen: Wer jetzt in den Hauptfächern schlechte Noten hat, kann es nicht mehr aufs Gymnasium oder die Realschule schaffen. Lesen Sie, was Sie jetzt noch tun können, damit Ihr Kind den Anschluss nicht verliert. Weiterlesen...


Lernen Lernen

Über uns

Viele Schüler und Studenten haben Probleme mit dem Lernen. Schnell verlieren sie die Lust am Lernen und an der Schule oder Uni. Dies führt dazu, dass die Motivation und früher oder später auch die Leistungen sinken. Oft liegen die Gründe bereits in der Grundeinstellung zum Lernen und den dazugehörigen Techniken. Weiterlesen...


So kriegen Sie Ihr Kind morgens aus dem Bett

Über uns

Jeden Morgen das gleiche Spiel: Der Wecker hat längst geklingelt und Sie stürmen zum vierten oder fünften Mal ins Zimmer Ihres Kindes, weil es keine oder nur halbherzige Anstalten macht, sein Bett zu verlassen. Für das Frühstück bleibt kaum noch Zeit und bald wird sich der nächste Lehrer über das ständige Zuspätkommen Ihres Sprösslings beschweren. Weiterlesen...


Präsenznachhilfe vs. Online-Nachhilfe

Über uns

Als ich das erste Mal mit dem Nachhilfeportal.de in Berührung kam, war ich erstaunt über das vielfältige Nutzungsangebot, das es zur Verfügung stellt. Besonders überrascht war ich von einem sehr gut entwickelten virtuellen Klassenzimmer, das eigens für Online-Nachhilfe konzipiert wurde. Weiterlesen...


Warum ist das Buch für Jungen häufig uninteressant?

Über uns

Jungen lesen keine Bücher? Nun ja, zumindest nicht besonders viele. Schon lange ist erwiesen, dass Jungs im Vergleich zu gleichaltrigen Mädchen echte Lesemuffel sind. Denn gegen Fernsehen, Film und Playstation hat das gedruckte Buch bei ihnen oft keine Chance mehr. Und wenn sie überhaupt lesen, dann wollen sie meist lieber unterhalten als informiert werden. Als Folge davon bleiben die Sprachkompetenz und damit auch soziale Kompetenzen auf der Strecke. Weiterlesen...